Autor Thema: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende  (Gelesen 7733 mal)

Offline Mirela_

  • Mitglied
  • Member
  • **
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #15 am: Oktober 16, 2015, 02:51:14 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ich habe es einmal schon erwähnt glaub ich, aber hier nochma.. ich arbeite als Interpreter/Dolmetsch für die Österreichische Bundesheer in EUFOR Mission in Bosnien und Herzegowina. Bin sehr oft Unterwegs und gerade jetzt bin ich für die nächsten fünf Wochen bei einem militärischen Kurs tätig. Es ist super spannend, man lernt viele neue Sachen, arbeitet an interessanten Projekten und begegnet unterschiedlichsten Menschen. Meine Arbeit macht mich sehr glücklich!

Markus, reisen ist toll! Es ist fast egal wohin :D
Die Prüfung in WA ist für mich erst ab 24.10. möglich (werde meinen Koffer voll mit Bücher stopfen ;D), daher warte ich noch und in Zwischenzeit beschäftige ich mich mit IKT. Der Vortragender ist seeeehr gut! Hat diese Prüfung jemand schon gemacht? Ist sie schwer? Geht es nur um Theorie oder muss man auch etwas rechnen? :D  (meine Schwachstelle.. will gar nicht daran denken wie soll ich Buchhaltung und Rechnungswesen schaffen.. uiiii)

Liebe Grüße an alle,

Mirela

Offline Sigrid Neustifter

  • Studienservice
  • Member
  • *****
  • Beiträge: 57
  • Karma: +1/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #16 am: Oktober 16, 2015, 05:43:19 Nachmittag »
Liebe Mirela!

Du darfst, wenn du möchtest, beim Studienservice unter study@asas.ag eine Vorverlegung des frühest möglichen Prüfungstermines beantragen, dann musst du nicht darauf warten. Du scheinst schon prüfungsbereit zu sein  :)

Lg

Sigrid

Offline Markus

  • Mitglied
  • Member
  • ***
  • Beiträge: 81
  • Karma: +2/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #17 am: Oktober 17, 2015, 10:51:37 Vormittag »
Hallo Mirela,

na hast du schon die Vorverlegung für deine WA-Prüfung beantragt?  ;)
Ich hoffe dein "militärischer Kurs" (was immer das auch sein mag) ist nicht zu anstrengend und du hast noch genügend Zeit dich auf dein Studium zu konzentrieren!?

Ja du hast recht, ich fand das Modul IKT auch sehr interessant, sowohl Skript als auch Videos sind gut gemacht. Anders als bei einer Seminararbeit muss du für die Online-Prüfung nach Möglichkeit alles auswendig lernen, da in kürzester Zeit ein breites Spektrum an Wissen abgefragt wird. Es ist aber machbar, das haben vor dir auch schon viele andere geschafft!  :D

Markus

Offline KyraSofie

  • Mitglied
  • Member
  • **
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #18 am: August 12, 2016, 07:05:20 Nachmittag »
Hallo Zusammen,

ich bin einfach mal so dreist und sag auch "Hallo".
Die meisten sind sicherlich schon (fast) durch. ::)

Ich erarbeite mir grade mein erstes Modul "Grundzüge Ökonomie" und habe mit den Berechnungen ziemlich zu kämpfen :'(

Es wäre schön zu hören, wie es bei euch zu Beginn so lief und wie schwer die Prüfung in diesem Modul war?

Liebe Grüße

Kyra

Offline hooky138

  • Mitglied
  • Member
  • **
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #19 am: August 18, 2016, 11:53:26 Vormittag »
Hallo KyraSofie,

auch Dir ein freundliches Hallo aus dem schönen Leipzig  :). Ich habe mein Grundstudium durch und bin nun im Hauptteil.

Hinsichtlich deines ersten Kurses "Grundzüge der Ökonomie" möchte ich Dir gern einen Rat mitgeben. Ich persönlich finde den Kurs sehr gut, aber auch recht umfangreich. Da Du für die Klausur alles können musst (sowohl den BWL Teil als auch die Berechnungen und das Material aus dem VWL Teil) würde ich Dir unter Umständen empfehlen zuerst einen anderen Kurs zu machen. Z.b. Marketing eignet sich zum reinkommen sehr gut.

Der Anspruch des Kurses (Ökonomie) kann die Motivation für den Folgekurs drücken. Ich persönlich bin froh, dass ich mich zuerst für Marketing entschieden hatte, um ein Gefühl für Studium, Umfang und Klausuren zu bekommen.

Es ist jedoch alles in Abhängigkeit zu deiner Vorbildung durchaus gut zu schaffen. Auch den perfekten Support durch die Studienleitung (insbesondere auch Frau Neustifter bei fachlichen Fragen) kann ich nur positiv hervorheben. Hinsichtlich der Klausuren generell kann ich sagen, dass man sich am besten alle Bereiche aneignen sollte - Schwerpunkte lassen sich hier nur schwierig setzen. Ich habe es so gemacht, dass ich erst die groben Gerüste gelernt habe und das dann durch Details ergänzt habe. Damit bin ich ganz gut gefahren. Ich habe die Kurse auch dahingehend bearbeitet, dass ich mir einen eigenen Fragenkatalog zum gesammten Kurs aufgestellt und einzelnen beantwortet habe. So hat man viele Fragen, die in der Prüfung drankommen könnten, bereits bearbeitet.

In jedem Fall wünsche ich Dir viel Erfolg beim Studium.

Liebe Grüße

Christian

Offline KyraSofie

  • Mitglied
  • Member
  • **
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #20 am: August 21, 2016, 07:38:38 Nachmittag »
Hallo Christian,

vielen Dank für Deine nette Antwort, hast mir schon sehr geholfen! ;D
Dachte schon, nur ich finde das Modul so "umfangreich"...
Und tatsächlich war meine Motivation im Keller... :(

Darf ich Dich noch etwas zum Thema Betreuer fragen?
Wie kann ich rausfinden wer für mich zuständig ist?

Beste Grüße aus dem Westerwald

Kyra

Offline Sigrid Neustifter

  • Studienservice
  • Member
  • *****
  • Beiträge: 57
  • Karma: +1/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #21 am: August 22, 2016, 08:10:23 Vormittag »
Hallo Kyra!

Für jedes Modul ist eine andere Person zuständig.

Ein Mail an study@asasonline.com oder eine Meldung mittels SD-Button (vorwiegend bei fachlichen Fragen) wird intern an den Zuständigen weitergeleitet, der sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen wird.

Beste Grüße
Sigrid Neustifter

Offline hooky138

  • Mitglied
  • Member
  • **
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #22 am: August 22, 2016, 11:58:27 Vormittag »
Hallo Kyra,

Frau Neustifter hat Deine Frage treffend beantwortet. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass der Support sehr gut klappt. Eine Sache möchte ich Dir noch mit auf den Weg geben. Für den VWL Teil bieten sich zum besseren Verständnis Vorlesungen und Vodcast an, welche du zu fast allen Themen aus dem VWL Modul auf youtube findest. Diese ergänzenden Dinge haben mir das Grundverständnis sehr erleichtert. Der Dozent des VWL Teils von Ökonomik war viele Jahre akademischer Leiter der Fernuni Hagen und verleiht dem Modul daher einen gewissen Anspruch (habe auch mit Hagen in der Vergangenheit schon meine Erfahrungen gemacht).

Mir persönlich haben die vodcasts auf youtube einer HS aus Bad Honnef (ich möchte hier keine Werbung machen) sehr geholfen. Wichtig ist jedoch dass es Filme einer Hochschule sind, da es auch Lernfilmchen gibt, welche ich für weniger representativ halte.

Also lass dich nicht von der VWL entmutigen, es kommen noch viele sehr spannende Themen. Ich kann auch bestätigen, dass Du es mit zunehmendem Durcharbeiten der Module bei den folgenden Modulen leichter hast. Die greifen alle sehr gut ineinander. So kannst Du Dein Wissen gut vernetzen.

Naja vor der ersten Videoprüfung hatte ich auch so ein bissel Bammel, denn man weiß nicht was auf einen zukommt. Bei der zweiten wird es dann schon viel besser.  :)

Viel Erfolg. Kannst mich gern anschreiben, wenn Du Fragen hast.

Darf ich fragen auf welche Spezialisierung du studierst?

Beste Grüße

Christian


Offline KyraSofie

  • Mitglied
  • Member
  • **
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #23 am: August 23, 2016, 08:28:20 Vormittag »
Hallo Christian,

danke für den Tipp mit den Videos, die helfen wirklich ernorm ! :)

Vor der ersten Prüfung komme ich bestimmt nochmal auf Dich zu, kann mir den Ablauf nur recht schwer vorstellen  :D

@Frau Neustifter: Danke für die schnelle Antwort!


Ich habre die Vertiefung "Unternehmensführung"gewählt. Und Du?

Viele Grüße

Kyra

Offline hooky138

  • Mitglied
  • Member
  • **
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #24 am: August 25, 2016, 11:25:32 Vormittag »
Hallo Kyra,

gern.

Man kann die Vertiefung ja über die Fächerwahl auswählen ich schwanke zwischen Individual Skills und Unternehmensführung. Die überschneiden sich ja auch.

Meld Dich vor Deiner Klausur nochmal, dann gebe ich Dir gern nochwas zum Ablauf mit.

Beste Grüße

Christian

Offline Kat

  • Mitglied
  • Member
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #25 am: August 30, 2016, 01:53:36 Nachmittag »
Hallo zuammen,

ich trau mich auch einfach mal und schicke ein freundliches Hallo an alle Mitstudierenden :-).

Ich stehe vor der ersten Onlineprüfung Marketing und kämpfe mit mir, dem Lernen und meiner Zeit um das Script zu durchforsten. Hab schon viel hier im Forum gelesen, dass Sie von vielen so gut absolviert wurde. Persönlich hab ich schon ein wenig "Bammel" vor der ersten Onlineklausur :-(. Über ein paar kleine Erfahrungswerte würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße aus Chemnitz sendet

Katrin

Offline Markus

  • Mitglied
  • Member
  • ***
  • Beiträge: 81
  • Karma: +2/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #26 am: August 31, 2016, 09:01:56 Vormittag »
Hallo Katrin,

wenn du gut auf die Prüfung vorbereitet bist sollte Marketing eigentlich machbar sein!  :D
Bedauerlicherweise gibt es bei den Prüfungen keine Einschränkungen auf bestimmte Themen, so dass dir leider nichts anderen übrig bleibt als das komplette Skript mehr oder weniger auswendig zu lernen. Auf den ersten Blick erscheint das sehr viel, daher wäre meine Empfehlung, dir selber eine Zusammenfassung zu schreiben. Sobald du das kannst versuchst du den Stoff weiter zu verdichten, so dass du die Seitenzahl immer weiter reduzieren kannst.
Noch ein Tipp zu der ersten Online-Prüfung: Mach dich mit dem Ablauf vertraut und überprüfe deine Technik, z.B. Internet-Geschwindigkeit, so kannst du mögliche Probleme vorbeugen und mit guten Gefühl in die Prüfung starten!  :)

Markus

Offline hooky138

  • Mitglied
  • Member
  • **
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #27 am: August 31, 2016, 12:59:30 Nachmittag »
Hallo Katrin,

gern will ich ein paar Worte auf Deine Anfrage schreiben. :)

Der thematische Fokus ist schwierig zu setzen, da tatsächlich alle Bereiche aus dem Marketing Kurs tangiert werden können. Ich persönlich denke, dass Du gut vorbereitet bist, wenn du unbedingt die Definitionen (Grundbegriffe des Marketing), die Managementools, das ganze Thema Ziele und Zielsetzung sowie Qualitätsmanagement drauf hast. Ich habe die Erfahrung gemacht dass mit den Kursen die Zielgruppe Manager angesprochen wird, daher ist das relevant was du als Manager/in anwenden musst (Instrumente etc.). Konzentriere Dich auf den ersten Hauptteil des Kurses.

Ich habe mir anstatt eines eigenen Skipts einen Fragenkatalog mit Antworten angefertigt. Stelle Dir zu allen Bereichen, alle Fragen, die in einer Klausur gefragt werden könnten. Damit bin ich sehr gut gefahren (hatte 94 % sehr gut). So hast du viele Fragen bereits in Deiner Vorbereitung beantwortet und bist sehr gut auf die Klausur eingestellt.

Es werden wohl zwischen 8-12 Fragen aus allen Bereichen kommen. Das mit der guten Internetverbindung kann ich bestätigen. Prüfe, dass die Übertragungsraten gut sind, denn das Programm zur Überwachung verlangsamt die Übertragung am Monitor. Beantworte erst die Fragen, welche du perfekt kannst und bearbeite das zeitaufwendigere erst zum Ende hin. Du kannst zwischen den Fragen und Antworten vor- und zurücksteuern.

PS: Wenn das Programm startet, unmittelbar vor Klausurbeginn, wirst Du noch durch eine Umfrage geführt. Lass Dich hier nicht aus der Ruhe bringen, das geht nicht von Deiner Antwortzeit ab - es verwirrt jedoch. Aber jetzt weißt Du das mit der Umfrage ja  :)

Nun wünsche ich Dir viel Erfolg bei Deiner Prüfung und sende Dir

beste Grüße aus Leipzig ins nahe Chemnitz

Christian

Offline Kat

  • Mitglied
  • Member
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #28 am: August 31, 2016, 02:39:32 Nachmittag »
Hallo Christian, hallo Markus,

vielen lieben Dank für eure Antworten und die Hinweise. :-)

Ich bin arbeitsbedingt recht stark eingespannt, hoffe natürlich die Prüfung gut zu bestehen. Mal schauen ob es klappt mit der Internetverbindung. Nutzen kann ich nur LTE, da wir keine Kabelverbindung haben. Im Test hatte es geklappt. :-)

@ Christian: Leipzig ist ja quasi um die Ecke. Das ist ja schön, so nah einen Mitstudenten zu haben. :-)

Wie weit bist du schon mit dem Studium? Ich habe bis jetzt nur Wissenschaftliches Arbeiten absolviert und am Wochendene wage ich Marketing.

Herzliche Grüße sendet

Katrin

Offline hooky138

  • Mitglied
  • Member
  • **
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Re: Basis Studium - WA - Frage und Grüße an alle Studierende
« Antwort #29 am: August 31, 2016, 03:51:00 Nachmittag »
Hallo Katrin,

ich habe das Grundstudium durch und bin nun im Hauptteil angekommen. Am Wochenende werde ich die Klausur Organisation schreiben. Aber Du hast Recht - es ist schon eine Zeitfrage wie weit man in die Materie eindringen kann.

Ich studiere jedoch etwas anders als die anderen. Ich habe mir bereits mehrere Fächer des Hauptstudiums angeschaut, so dass man das Wissen gut vernetzen kann. Die Leistungen liefere ich dann nach und nach ab. Das ist in meinen Augen auch der große Vorteil des Studiums, durch die kurze Dauer beherrschst Du die Bereiche, welche Du studiert hast, sehr gut.

Marketing ist auf jeden Fall eine schöne Prüfung zum reinkommen  :)
Auch die Bepunktung und Benotung finde ich sehr fair.

Dann wünsche ich Dir viel Erfolg für das Wochenende. Bei Fragen kannst Du mich gern anschreiben, auch über PM.

Liebe Grüße

Christian