Fernstudium Forum

ALLGEMEINES => Begriffs-Wiki => Thema gestartet von: ASAS am März 06, 2017, 12:20:00 Nachmittag

Titel: Öffentlichkeitsarbeit – Einfluss neuer Medien
Beitrag von: ASAS am März 06, 2017, 12:20:00 Nachmittag
http://www.youtube.com/watch?v=SB24PusB7rA

Mag. Dr. Claudia Ulamec, www.asasonline.com
Was heißt aus der analogen Gesellschaft wurde eine digitale Gesellschaft? Was ist ein Medienprosument? Welche Strategien bietet die Social Media Arbeit?

Die „Vier Modelle der Öffentlichkeitsarbeit“
- Publicity (Werbung)
- Informationstätigkeit (Regierung, Umwelt-, Tierschutz, Soziales)
- Asymmetrische Kommunikation (Marketing)
- Symmetrische Kommunikation (Öffentlichkeitsarbeit)

Jahrtausendwende - Digitalisierung:
aus der analogen Gesellschaft wurde eine digitale Gesellschaft

Die Medienlandschaft hat sich verändert durch die
- Transparenz = frei zugängliche Informationen
- Partizipation = Einbeziehung von Individuen
- Authentizität = Nachweis Datenursprung

Öffentlichkeit ist ein Teil dieser digitalen Gesellschaft = Mitgestalter
Medienkonsument wird zum Medienprosumenten und teilweise Medienproduzenten.

Was ist ein Medienprosument?
(engl. (end) consumer), der professionellere Ansprüche stellt = prosumer = Prosument (deutsch)

Was heißt das für die Öffentlichkeitsarbeit?
Eigener Programmbereich Social Media neben Events, Medienarbeit, Sponsoring, Marketing, usw.. eingerichtet werden.

Folgende Zusammenarbeit mit Prosumenten:
1) Co-Designer des Produkts
2) Co-Hersteller des Produkts

Wer sind die Gewinner des Social Media Zeitalters?
Non Profit Organisationen im sozialen, Umwelt- oder Tierschutzbereich

Und wer hat es schwer?
Organisationen, die Umweltsünden, Menschen- oder Tierrechtsverletzungen begehen