Autor Thema: Was ist der Unterschied zwischen Schulung, Training und Coaching?  (Gelesen 387 mal)

Offline ASAS

  • Administrator
  • Member
  • *****
  • Beiträge: 70
  • Karma: +0/-0
Was ist der Unterschied zwischen Schulung, Training und Coaching?
« am: März 06, 2017, 12:52:26 Nachmittag »
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=NPAF9tQik-k" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=NPAF9tQik-k</a>

Frau Mag. Dr. Claudia Ulamec, www.asasonline.com
Worin liegt der Unterschied zwischen Schulung – Training und Coaching? Welche Auswirkungen haben sie auf die Organisation?

Charakteristika und Unterscheidungsmerkmale:

Schulung:
   Sachaspekt für Aus- und Weiterbildung mittels Wissensvermittlung
   motorische und kognitive Fähigkeiten sowie soziale Fertigkeiten
   Eigenverantwortung des Lernenden

Training:
   gezielte Auf- und Ausbau bestimmter Verhaltensweisen
   Erwerb eines für eine bestimmte Situation „idealen“ Ablaufmusters
   stetiger Prozess, praxisorientiert
   Anweisungen, Anleitungen oder Unterweisungen des Trainers typisch
Coaching:
   Auf- und Ausbau sozialer Fertigkeiten sowie die Gestaltung und Beschleunigung sozialer Prozesse in Unternehmen
   Personenebene - Unternehmensebene
   Hilfestellung damit Klient seinen eigenen, individuellen Weg oder Lösung findet

Kompetenz der leistungserbringenden Person:
Schulung: Vortragender
   Fachwissen
   Rhetorikkompetenz
Training: Trainer
   Expertenwissen und Erfahrung
   objektives Feedback
   Selbst- und Fremdmotivation
Coaching: Coach
   Fachwissen vorausgesetzt
   umfassende Kompetenz, soziale Prozesse zu gestalten und zu beschleunigen
   Reduzierung der üblichen Reibungsverluste im Unternehmen

Welche Wirkung & Ziele haben diese drei Methoden:
Schulung:
Ziel: Lernen. Gemessen wird der Lernerfolg
Wirkung: Weiterentwicklung der Organisation

Training:
Ziel: vom Ist- zum Soll-Zustand zu kommen. Gemessen wird das Ergebnis
Wirkung: Erwerb idealer Ablaufmuster, Professionalisierung

Coaching:
Ziel auf der Personenebene: Sichtweise der Dinge zu verändern.
Ziel auf der Unternehmensebene: Unterstützung sozialer Veränderungsprozesse
Wirkung: positive Beeinflussung der Unternehmenskultur und Betriebsklima
« Letzte Änderung: März 13, 2017, 01:16:38 Nachmittag von ASAS »