Autor Thema: Diplomlehrgang Projektmanagement  (Gelesen 1470 mal)

Online Renate Stieger

  • Administrator
  • Member
  • *****
  • Beiträge: 112
  • Karma: +1/-0
Diplomlehrgang Projektmanagement
« am: November 06, 2015, 09:45:41 Vormittag »
Diplomlehrgang Projektmanagement

Im Diplomlehrgang „Projektmanagement“ werden in 10 Modulen (entspricht 60 ECTS) die erforderlichen Kenntnisse vermittelt, um zukünftig Projekte erfolgreich planen, umsetzen und den Erfolg einschätzen zu können.

Zielgruppe

Personen, die Projektmanagementaufgaben und -verantwortung übernehmen möchten; theoretisches und praktisches Grundlagenwissen in der Projektplanung, im Projektmanagement sowie im Projektcontrolling erlangen möchten.
Projektmitarbeiter/-leiter, Abteilungsleiter, Teamleiter, Assistenten, Führungskräfte, Qualitätsmanager, Kundenmanager, Produkt- und Dienstleistungsentwickler sowie Unternehmer.

Inhalt – Module

•   Grundzüge der Ökonomie
•   Projektmanagement
•   Unternehmensführung
•   Coaching/Training/Schulung
•   Mitarbeiterschulung und -motivation
•   Emotionale Intelligenz und Soziale Kompetenz
•   Organisation
•   Informations- und Kommunikationstechnologie
•   Einführung in das Controlling
•   Personalwirtschaft

Anrechnung

In diesem Fernlehrgang können bereits positiv absolvierte Prüfungen angerechnet werden. (Anerkennung nachgewiesener Kenntnisse). Gerne können wir für Sie bereits vor der Anmeldung mögliche Anrechnungen prüfen. Bitte kontaktieren Sie unsere Studienberatung unter info@asas.ag.

Abschluss

Den erfolgreichen Absolventen und Absolventinnen des Diplomlehrgangs wird von der ASAS Aus- und Weiterbildung AG der Titel diplomierte/r Projektmanager/in verliehen.


MBA UPGRADE

Sie besitzen keinen akad. Abschluss / keine allgemeine Hochschulreife, sprich Matura?

Nach Abschluss des Diplomlehrgangs und zumindest dreijähriger Berufspraxis haben Sie die Möglichkeit, Ihr Studium mit einem der von uns angebotenen MBA-Programme zu Sonderkonditionen fortzusetzen.
Im MBA können dann aufgrund des absolvierten Diplomlehrgangs bis zu fünf Module (= 30 ECTS) angerechnet werden, und die Studiendauer im MBA verkürzt sich um ein Drittel. Als Vorteilsangebot besteht auch die Möglichkeit einer Kombibuchung (Diplomlehrgang + MBA-Upgrade) zu Sonderkonditionen.
R. Stieger, ASAS