Autor Thema: Abweichungen vom Konzept  (Gelesen 254 mal)

Offline FAndreas84

  • Mitglied
  • Member
  • **
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Abweichungen vom Konzept
« am: September 29, 2017, 02:43:33 Nachmittag »
Hallo zusammen,
wie verhält es sich wenn man bei der Masterarbeit anders vorgehen muss als in dem genehmigten Konzept angegeben, weil in der Praxis die das geplante Vorgehen nicht ausreichend funktioniert? Darf man vom Konzept dann abweichen? Wenn ja, was muss beachtet werden? Ich denke dabei an so Fälle wie, wenn eine zusätzliche Umfrage durchgeführt werden muss oder eine Umfrage geplant war und bei der Literaturrecherche sich heraus stellt, dass die Daten bereits mittels Kennzahlen genauer erfasst wurden als es mit einer  Befragung möglich wäre. Könnte diese dann entfallen und auf Daten aus der Literatur zurückgegriffen werden?

Offline Markus

  • Mitglied
  • Member
  • ***
  • Beiträge: 81
  • Karma: +2/-0
Re: Abweichungen vom Konzept
« Antwort #1 am: Oktober 02, 2017, 10:26:42 Vormittag »
Hallo Andreas,

solltest du während deiner Ausarbeitung zu neuen Erkenntnissen kommen ist das sicherlich nicht verkehrt, dein Konzept nochmals anzupassen. Das solltest du dann direkt mit deinem Betreuer besprechen.
Solltest du nicht das komplette Thema ändern wollen wird es wahrscheinlich keine Probleme geben!  ;)

Markus