Autor Thema: Betreuer  (Gelesen 259 mal)

Offline FAndreas84

  • Mitglied
  • Member
  • **
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Betreuer
« am: September 29, 2017, 02:42:21 Nachmittag »
Hallo zusammen,
wie kann man sich die Arbeit mit dem Betreuer vorstellen? Ist der Kontakt ausschließlich via E-Mail? Wie häufig ist der Kontakt? Muss man während der Arbeit Freigaben vom Betreuer holen, wie z.B. wenn man ein Fragebogen für eine Befragung ausgearbeitet hat, dass diese erst vom Betreuer freigegeben werden muss bevor man die Befragung durchführt? Könnt Ihr ein Betreuer empfehlen für mit Geduld, für jemanden der mit so einer Arbeit keine Erfahrung hat? Denn ich habe keine Bachelorarbeit gemacht, weil ich als Handwerksmeister einem Bachelor gleichgestellt war und gleich mit dem Master beginnen durfte. Habt Ihr sonst noch Tips für ein Greenhorn in Sachen Masterarbeit? Schon im Voraus vielen Dank.

Offline Markus

  • Mitglied
  • Member
  • ***
  • Beiträge: 81
  • Karma: +2/-0
Re: Betreuer
« Antwort #1 am: Oktober 02, 2017, 10:23:41 Vormittag »
Hallo Andreas,

einen Betreuer kannst du dir aus der "Liste der Betreuer" aussuchen, diese Liste findest du im Online-Campus. Du solltest einen Betreuer wählen, der aus dem Bereich kommt in dem du deine Masterarbeit schreiben möchtest. Solltest du nicht weiter kommen wende dich vertrauensvoll an den Studienservice, dort wird man dich beraten und zur Not einem Betreuer zuweisen.
Die Betreuung selber fand bei mir per E-Mail oder auch telefonisch statt und hat sehr gut funktioniert!  :D
Mit dem Betreuer vereinbarst du, wie oft und in welcher Form ihr euch austauscht, beispielsweise nach jedem Kapitel einen Zwischenstand geben und Feedback einholen. Solltest du einen Fragebogen vorbereiten, empfiehlt es sich auf jeden Fall diesen vorab auch durchzusprechen, um auf die Erfahrungen der Betreuer zurück greifen zu können!

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Ausarbeitung!  :)

Markus