Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
StudyGroup / Re: Studieren in Deutschland gesucht zum gemeinsam Lernen und Austausch
« Letzter Beitrag von André am Januar 24, 2020, 04:45:27 Nachmittag »
Hallo Phil,

ich komme aus Deutschland und habe das Grundstudium schon durch und bin aktuell über dem Personalwirtschaftsseminar.

Bei Bedarf gerne melden.

BG

André
2
StudyGroup / Re: Studieren in Deutschland gesucht zum gemeinsam Lernen und Austausch
« Letzter Beitrag von elina_sujew am Januar 21, 2020, 01:05:50 Nachmittag »
Hallo,

Ich studiere auch von Deutschland aus!
Worauf bezieht sich deine Frage?

Liebe Grüße
Elina
3
StudyGroup / Studieren in Deutschland gesucht zum gemeinsam Lernen und Austausch
« Letzter Beitrag von PhilC am Januar 10, 2020, 09:24:56 Vormittag »
Hallo,
ich suche auf diesem Wege Mitstreiter aus Deutschland.
4
Allgemeine Information / Re: Seminare Immobilienmanagement
« Letzter Beitrag von ASAS am November 19, 2019, 10:23:12 Vormittag »
Achtung: Das waren die Termine 2017.

Aktuelle Termine auf Anfrage.


Mit freundlichen Grüßen
ASAS Studienservice
5
Allgemeine Information / Re: Seminare Immobilienmanagement
« Letzter Beitrag von renny am November 19, 2019, 12:05:16 Vormittag »
Danke mal für die Info!
6
StudyGroup / Aktivierung der Benachrichtigungen
« Letzter Beitrag von bbematrix am November 14, 2019, 08:27:14 Vormittag »
 :)
7
StudyGroup / Studierende in der Schweiz?
« Letzter Beitrag von Jasmin_Buchs am November 09, 2019, 12:55:48 Nachmittag »
Ein Hallo an Alle.

Gibt es auch Studierende in der Schweiz? Ein Austausch wäre super.

Beste Grüsse aus Bern
Jasmin
8
StudyGroup / Re: VWL
« Letzter Beitrag von André am Oktober 24, 2019, 11:44:43 Vormittag »
Hallo zusammen,

habe auch diese Woche mit VWL begonnen - letzte Prüfung des Grundkurses  ;D
Hat jemand der diese Prüfung schon abgelegt hat ein paar Tipps und/oder Schwerpunkte die man beim lernen und der Prüfung beachten sollte?

Danke!

BG
André
9
StudyGroup / BWL
« Letzter Beitrag von FlorianSkalnik am Oktober 01, 2019, 05:27:21 Nachmittag »
Grüß euch liebe MitstudentInnen,

Hat von euch wer die Prüfung BWL (3Ects, Dauer 50 min) schon gemacht und kann seine/ihre Erfahrungen mit uns bzw. mir teilen?
Wie habt Ihr gelernt?
Wie war die Prüfung? (denke 4-5 Fragen kommen in schriftlicher Form (kein MC), Taschenrechner ist erlaubt, laut meiner Info).

Gebt mal kurz euren Input/Erfahrung, würdet mir und anderen denk ich sehr helfen ;)

thx
Gruß Flo
10
StudyGroup / Direktes und indirektes Zitieren
« Letzter Beitrag von Josephine Heß am September 26, 2019, 08:09:23 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ich bereite mich gerade auf die Seminararbeit von dem Modul wissenschaftliches Arbeiten vor.

Ich bin jedoch etwas irritiert was das direkte und indirekte Zitieren angeht. Um ehrlich zu sein, mehr beim indirekten Zitieren.
Ich muss den Satz also so umstellen, dass er dem originalen Satz nicht zu ähnlich ist. Darf nichts hinzufügen aber auch nichts weg lassen. Wie mache ich das denn nun richtig?

z.B. Direkte Zitation:
"Ein Mediator ist eine Person, die in einem aussergerichtlichen [sic!] Streitverfahren zwischen den beteiligten Konfliktparteien vermittelt." 1 (Dr. Antwerpes, 2009)

Literaturverzeichnis
1.Dr. Antwerpes, Frank [20.02.2009]: Mediator. DocCheck Flexikon https://flexikon.doccheck.com/de/Mediator [zuletzt aufgerufen am 26.09.2019]

z.B.  Indirekte Zitation
In Unternehmen kommt es regelmäßig zu Konflikten. Eskaliert der Konflikt zwischen den Konfliktparteien, engagieren Unternehmen Mediator. Bei Kommunikationsstillstand zwischen den Konfliktparteien, vermittelt der Mediator außergerichtlich zwischen den Streitparteien. (vgl. Dr. Antwerpes, 2009)

Literaturverzeichnis
1.Dr. Antwerpes, Frank [20.02.2009]: Mediator. DocCheck Flexikon https://flexikon.doccheck.com/de/Mediator [zuletzt aufgerufen am 26.09.2019]

Nun zu meinen Fragen:
ist die indirekte Zitation so korrekt oder zu weit entfernt vom Original?
Wann kommt vgl. dazu und wann nicht?

Ich freue mich auf Antworten, bin tatsächlich ein wenig verunsichert

Viele Grüße
Josephine
Seiten: [1] 2 3 ... 10