Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
StudyGroup / Lerngruppe Stmk bzw Ö; WA Gruppe
« Letzter Beitrag von chrisjantschgi am Mai 25, 2019, 02:44:17 Nachmittag »
Hallo an alle!
Ist hier noch jemand aus der Steiermark bzw auch aus Ö vertreten und möchte eventuell eine Lern bzw Austauschgruppe gründen?

Hab bereits schon einige Module abschließen bzw anrechnen lassen können.

lg
22
Allgemeine Information & FAQ / Abschlussdokumente
« Letzter Beitrag von Alfons am April 28, 2019, 10:38:14 Nachmittag »
Im Netz befindet sich ein Muster ohne Noten. Gibt es auch eine Anlage zur Urkunde, aus der die Noten hervorghen, wie sieht diese aus?

Normalerweise gibt es auch ein Notenblatt mit dem Titel der Masterarbeit und deren Note.

Wie ist dort die Benotung?
allgemein:
Sehr gut, gut etc. oder 1,0 - 1,3 usw?

Danke

Alfons
23
StudyGroup / Re: "Wissenschaftlich Arbeiten" - Rechtsfrage
« Letzter Beitrag von HMH76 am April 26, 2019, 08:36:27 Nachmittag »
Hallo Sybille!

Danke für deine Antwort, so etwas habe ich mir schon gedacht. Werde meine Zeitfenster nutzen und einfach darauf vertrauen, dass die Vorgabe von 14-Tagen ausreicht.
Hast du die Vorlage aus dem Forum (Ökonomie) für deine erste Seminararbeit verwendet???
Werde mich nächste Woche für die Prüfung anmelden, hoffe ich kann dir Positive berichten.

Alles Gute für deine nächste Prüfung...

LG
Helmut





24
StudyGroup / Re: Marketing - Prüfung
« Letzter Beitrag von maxtrip am April 11, 2019, 08:02:02 Nachmittag »
Hi Sybille,

ich habe heute den Bescheid bekommen, dass ich die Prüfung bestanden habe. Ich fand die Prüfung fair bzw. machbar. Ich habe mir das Skript (bis auf den Praxis Teil - glaube Kapitel 14.) zusammengefasst, und dabei darauf geachtet, dass ich alle wichtigen Schlüsselbegriffe übernehme. Als grobe Richtlinie: immer 10 Seiten Skript auf ein DIN A3 Blatt.

Die A3 Blätter habe ich dann gelernt, Definitionen und wichtige Zusammenhänge teilweise doch auswendig. So hatte ich am Ende eine Stichpunktartige Zusammenfassung im Kopf. Diese Stichpunkte mit "Fachbegriffen" habe ich dann, in der Prüfung, in meinen Worten zu ganzen Sätzen formuliert. Das hat super funktioniert. Bin jetzt gerade an der Seminararbeit Wissenschaftlichen Arbeiten. Gerne kannst du mir auch eine PN schreiben und wir können uns etwas austauschen. Ganz viel Glück und wenn du noch Fragen hast, nur her damit :)
Gruß Max
25
StudyGroup / Re: Marketing - Prüfung
« Letzter Beitrag von Sywal am April 08, 2019, 11:13:13 Vormittag »
Hallo Max!

Bist du nun schon durch mit "Marketing"? Wenn ja, wie war´s denn? Reichen die "eigenen Worte", die hier immer wieder abgefragt werden? Ich fange gerade an mit Lernen und würde mir gerne schon vorab eine Lernstrategie zurecht legen.

Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg, Sybille
26
StudyGroup / Re: "Wissenschaftlich Arbeiten" - Rechtsfrage
« Letzter Beitrag von Sywal am März 13, 2019, 05:30:04 Nachmittag »
Hallo Helmut!

Wirtschaftsrecht steht mir noch bevor, also da kann ich nix dazu sagen.

Ich habe zum Schreiben einer Seminararbeit eigentlich nur den Tipp, Zeitfenster
zu nutzen, die mehrere Stunden andauern. Für mich hat es nichts gebracht,
eine Stunde hier und eine Stunde da zu schreiben, sondern mindestens den ganzen
Vormittag/Nachmittag dafür frei zu halten.
Man muss dann doch immer wieder zwischendurch viel nachlesen/recherchieren/zitieren,
wenn man das oft unterbrechen muss, wird man aus den komplexen Fragen immer wieder
raus gerissen.
Ein gut funktionierender PC und eine gut sortierte Bibliothek in der Nähe...mehr braucht es
dann wohl nicht!
Schreib mir dann, wie es gelaufen ist...ich würde eventuell als nächstes Wirtschaftsrecht in
Erwägung ziehen, wenn  ich jetzt hoffentlich bald IKT geschafft haben werde (Prüfung nächste
Woche).

LG Sybille
27
StudyGroup / Re: "Wissenschaftlich Arbeiten" - Rechtsfrage
« Letzter Beitrag von HMH76 am März 07, 2019, 08:45:05 Nachmittag »
Hallo Sybille,

habe deine Anfrage im Forum gelesen, ich selbst stehe bald vor meiner
eigenen ersten Seminararbeit in Wirtschaftsrecht.
Kannst du mir Tipps geben, wie ich mich gut darauf vorbereiten kann...

Danke und LG
Helmut
28
StudyGroup / Re: "Wissenschaftlich Arbeiten" - Rechtsfrage
« Letzter Beitrag von Sywal am März 04, 2019, 06:25:00 Nachmittag »
Lieber Alfons!

Danke der Nachfrage...ich habe es dann geschafft, habe mir wohl zuviel Sorgen gemacht.  :o
Ich studiere "Gesundheitsmanagement" und das war meine erste Seminararbeit...beim nächsten
Mal versuche ich, weniger verzweifelt zu sein, versprochen... ;D

Obwohl: jetzt lerne ich gerade für die Klausur in IKT und bin schon wieder genauso fertig wie bei der Arbeit...also, vielleicht hab ich einfach ein schlechtes Nervenkostüm?  :P

Hast Du IKT schon gemacht und kannst meine Panik lindern?

LG Sybille
29
BWL / Eisenhower-Matrix
« Letzter Beitrag von ASAS am Februar 20, 2019, 04:07:47 Nachmittag »
Dr. Martin Stieger von ASAS Aus- und Weiterbildung GmbH, Wels, spricht über die Eisenhower-Matrix, einer Technik aus dem Zeitmanagement: Kategorisierung von Aufgaben anhand der Parameter Wichtigkeit und Dringlichkeit.

Alle Informationen zu den Modulen der ASAS Austrian School of Applied studies unter https://www.asasonline.com.

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=MN82J343wpQ" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=MN82J343wpQ</a>
30
BWL / Dramadreieck
« Letzter Beitrag von ASAS am Februar 20, 2019, 03:27:32 Nachmittag »
Dr. Martin Stieger von ASAS Aus- und Weiterbildung GmbH, Wels, erklärt das Dramadreieck von Stephen Karpman, ein psychologisches und soziales Modell aus der Transaktionsanalyse: Täter - Opfer - Retter.

Alle Informationen zu den Modulen der ASAS Austrian School of Applied studies unter https://www.asasonline.com.

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=LbchnPzNtKA" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=LbchnPzNtKA</a>
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10