Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Masterarbeit / Plagiatsprüfung
« Letzter Beitrag von Amy am Juni 12, 2018, 02:28:07 Nachmittag »
Hallo zusammen,

weiß jemand von euch, ob wir schon bevor wir die MA abgeben eine Plagiatsprüfung machen können. Bei vielen FH`s können das die Studenten nämlich selbst vorher machen und dann abgeben.

Danke & LG
Amy
22
StudyGroup / Re: Marketing - Prüfung
« Letzter Beitrag von Roman am Juni 09, 2018, 04:09:49 Nachmittag »
Bin auch gerade bei diesem Modul und würde mich über Infos und Austausch freuen. :-)
LG
23
StudyGroup / Re: Modul Organisation
« Letzter Beitrag von MichaNM am Juni 05, 2018, 03:10:26 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ich stehe gerade auch vor dem Modul Organisation. Das Skript ist wirklich sehr umfangreich.

Gibt es hierzu schon Erfahrungen von ein paar Glücklichen die es schon hinter sich haben? Z.B. welche Themen von besonderer Relevanz sind? Bin über jegliche Tipps sehr dankbar :)

Viele Grüße Micha
24
StudyGroup / Re: VWL Lerngruppe
« Letzter Beitrag von Marlene am Mai 29, 2018, 10:05:57 Vormittag »
Lieber Matthias,
bei mir waren es 50% BWL Fragen und 50% VWL Fragen. Also wurden die Abfragen sehr fair aufgeteilt. Die Fragen waren grundsätzlich sehr detailliert - ich würde dir raten vor allem BWL super genau zu lernen, dann kannst du wichtige Punkte sammeln. (Das hätte ich besser machen können).
Wenn du dir bei den Rechenwegen schwer tust, schau dir unbedingt dazu die thematisch relevanten Videos von Lecturize an - das wurde mir im Forum empfohlen und ich habe dadurch die Materie viel, viel besser verstanden. Ich hatte ein Monatsabo. Wichtig ist auch, dass du die Grafiken lernst richtig zu interpretieren - mache unbedingt die Multiple Choice Übungsaufgaben im Skript.
Viel Erfolg! LG Marlene
25
StudyGroup / Re: VWL Lerngruppe
« Letzter Beitrag von Matthias am Mai 20, 2018, 02:54:30 Nachmittag »
Hallo Marlene,

Ich bin auch gerade bei den Grundzügen.
Auch bei Vwl habe ich so meine Probleme wegen den Berechnungen. Theoretisch ist es verständlich doch leider sind die Rechenwege kaum beschrieben.
Ist bei deiner PF einiges zum Rechnen vorgekommen oder war es mehr Theoretischer Natur?

Liebe Grüße

Matthias
26
StudyGroup / Re: Marketing - Prüfung
« Letzter Beitrag von Amanda1412 am Mai 17, 2018, 10:37:17 Nachmittag »
Hey!

Ich bin auch gerade dabei mich mit dem Thema auseinander zu setzten... falls du etwas herausgefunden hast würde ich mich sehr freuen! Habe mir ein eigenen Skriptum zusammengestellt, glaube aber, dass ich alles zu genau ausgeführt habe! Ich werde die Prüfung in den nächsten Tagen mal probieren... vielleicht weiß ich dann schon mehr ;)



LG
Amanda
27
StudyGroup / Projektmanagement-Prüfung
« Letzter Beitrag von Janis Herrel am Mai 12, 2018, 10:31:03 Vormittag »
HI Zusammen,

ich verstehe in meiner Seminararbeit eine Begrifflichkeit in der Fragestellung der Aufgaben nicht.
 
Weiß jemand was ein "Studierendenakt" sein soll?  Es handelt sich um ein Projekt mit dem Titel: Einführung eines elektronischen Studierendenakts bei einem privaten Bildungsanbieter....

Da ich nicht weiß, was dies darstellen soll, kann ich nicht weiter machen....

Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

Vielen Dank.
28
StudyGroup / Re: Marketing - Prüfung
« Letzter Beitrag von Melanie.Kar am Mai 02, 2018, 04:02:21 Nachmittag »
Hallo,

mein Studienstart hat vor 2 Wochen begonnen und ich bin gerade dabei mich durch die erste LV durch zu kämpfen.
Kann mir jemand von euch nähere Details zum Modul "Marketing" geben?
Jene unter euch welche die Prüfung schon abgelegt haben - Wurden die Prüfungsfragen als multiple-choice oder als offene Fragen gestellt?
Auf welche Kapitel des Skripts wurde besonders eingegangen?

Besten Dank im Voraus und ganz liebe Grüße aus Kärnten.  :)
29
StudyGroup / Organisation
« Letzter Beitrag von Alfons am April 30, 2018, 05:06:32 Nachmittag »
Hallo,

ich habe soeben mit dem Fach Organisation begonnen. Ich finde, es ist viel auswendig zu lernen. Ist dies wirklich so?

Alfons
30
BWL / Die 5 P des Marketing
« Letzter Beitrag von ASAS am April 25, 2018, 02:32:09 Nachmittag »
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=cS6H6RoBDJ0" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=cS6H6RoBDJ0</a>

Mit Marketingstrategien sorgen Unternehmen für eine langfristige marktorientierte Ausrichtung (strategisches Marketing) des Unternehmens und wird diese Strategie im operativen Marketing mit verschiedenen Instrumenten umgesetzt:

Das klassische Produktmarketing nennt immer vier solcher Politiken:

1.   Product (Produktpolitik)
2.   Price (Preispolitik oder auch Kontrahierungspolitik)
3.   Place (Distributionspolitik)
4.   Promotion (Kommunikationspolitik)

Das Ziel des Marketing-Mix ist eigentlich schnell formuliert:

Es muss

-   das richtige Produkt,
-   zum richtigen Preis über
-   den passenden Distributionskanal
-   mit der wirksamsten Kommunikation zur richtigen Zeit

im Markt platziert werden.

Produkt: Auswahl, Weiterentwicklung und Vermarktung von materiellen Produkten und immateriellen Dienstleistungen – Marke – Varianten – Qualität – Art – Design - ....

Preis = Verkaufspreis: faires Preis-Leistungsverhältnis, Sonderangebote (Rabatte/Aktionen), Liefer- und Zahlungsbedingungen

Distribution meint den Vertrieb eines Produktes oder einer Dienstleistung vom Hersteller zum Kunden (Zwischenhändler?)

Promotion meint Kommunikation – die interne Strategie für Stakeholder (z.B. Mitarbeiter) genau so wie die externe (außerhalb des Unternehmens z.B. Kunden, Lieferanten)  - Werbung – Verkaufsförderung – PR – Direktmarketing – persönlicher Verkauf – Messen – Events ....

Die Idee der 4 P stammt von Edmund Jerome McCarthy, publiziert bereits 1960

Daher ein fünftes P = Pain

Denken im Kundennutzen

Konsequent an den Kunden, die Kundin und sein/ihr „Problem“, den Wunsch, das Bedürfnis ... denken

Der Kunde ist der wichtigste Verbündete des Unternehmers – die Unternehmen decken den Bedarf des Kunden
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10